Linedance
Linedance
 

History

Im Januar 2006 fanden einige Linedancer, dass es Zeit sei für einen Neuanfang. So machten wir uns auf die Suche nach einer neuen Heimat. Die wurde auch ziemlich schnell in Gestungshausen gefunden, wo wir in der Gastwirtschaft Bauer beim Osser eine Bleibe und unseren ersten Fan fanden.

 

Am 07.Februar.2006 wurden mit der Namensgebung die Mountain Rebel Dancers offiziell gegründet. Seit diesem Tag treffen wir uns regelmäßig immer dienstags zum Tanztraining in Gestungshausen.

 

Nach einem Jahr am 05.Februar.2007 entschlossen sich 7 der 8 Gründungsmitglieder ( und auch Namensgeber ) sich zu organisieren und einen eingetragenen Verein zu gründen. Mehrere Tänzer und Mitglieder traten in den Verein ein.

 

Bereits am 05. Mai 2007 veranstalteten wir unsere erste Country Night in Mitwitz in der alten Turnhalle. Es spielte Franky und die Wrangler Band.

 

Ein Jahr später am 26. April 2008 fand unser zweites Groß - Event mit den Country Stars statt. Der Festsaal war wieder die alte Turnhalle in Mitwitz. Unser drittes Fest hatten wir an der Mitwitzer Kirchweih auf dem Festplatz.

 

Am Samstag den 29. August 2009 war unsere erste Linedance Open Air Night Es gab eine große Tanzfläche und einen Longhorn Saloon. Für den Sonntag 30. August hatten wir einige Vorführungen aus unserem Tanzprogramm. Unter anderem konnten die Kinder Gold waschen, sich schmicken lassen, Lasso werfen oder am Lagerfeuer Brot backen.

 

Im Frühjahr 2010 zogen wir zum Line- Dancetraining um nach Schneckenlohe in die Gastwirtschaft Ponyhof. Es wurden immer mehr Tänzer und Mitglieder. Hier haben wir einen größeren Linedancefloor mit wunderbarem Holzparkettboden. Am 23.10.2010 war auch schon die erste Line-Danceparty mit vielen Gästen aus Nah und Fern.

 

Wieder an der Mitwitzer Kirchweih am 28.8 und 29.8. 2010 war unsere zweite Country und Linedance Open Air Night. Wir bauten den legendären Longhorn Saloon auf und ein richtig schönes Westernzelt. Es wurden 2 Bühnen aufgestellt, eine zum Tanzen und eine für die Countryband Kick´n Country, die am Samstag für wunderschöne Countrymusik sorgte. Ein nagelneues Tipi wurde aufgestellt. Es diente 1Woche lang als Schlafplatz für einige Mitglieder. Für Kinder gab es am Sonntag wieder Goldwaschen, Schminken und Dosenwerfen.

 

Im Februar 2011 sind wir in den BLSV  (Bayerischer Landessportverband) eingetreten. 

 

Bei unserem dritten  Open Air Fest in Mitwitz vom 27.08-28.08. 2011 war der  Wettergott gut gelaunt und bescherte uns schönes Wetter. Die Band " Stampede Country Duo" verwöhnte alle Gäste mit wunderbarer Countrymusik. Die vielen Gäste und Line-Dancer waren begeistert von der Atmosphäre. Einige lobten auch unser Chili, daß am Lagerfeuer auf einem Dreibein zubereitet wurde. Am Sonntag waren wieder die Kinder im Mittelpunkt. Beim Goldwaschen, Dosenwerfen, Lassowerfen, Schminken usw waren die Kleinen in ihrem Element und wollten gar nicht mehr nach Hause.  

 

Am 12.09.2011 starteten  wir einen Line-Dance Beginnerkurs in Stockheim  Gasthaus "Alte Zeche"

Über 50 begeisterte Linedancer waren anwesend und haben sich nach Kursende im Verein angemeldet.

Es wurde auch gleich eine Countrynight mit der Band "Kick´n Country" organisiert und am 26.11.2011 ging die Dance-Party los.

 

Mehrere Countryfeste und Line-Dance-Partys wurden abgehalten, in Stockheim, Schneckenlohe, Mannsgereuth.